Frauchen in den Wahnsinn treiben!!!

Ich hab ein neues Hobby: Frauchen in den Wahnsinn treiben!!! 🙂
Und das geht so:

10.55 Uhr: Wir kommen gerade vom Morgengassi. 1,5 Stunden rumtoben und ein bisschen Unterordnung…. Wir sind zuhause, sie macht die Leine ab. Ich bin kaputt und falle ins Körbchen.
Frauchen geht in die Küche und bereitet das Essen zu.

11.15 Uhr: Frauchen kommt an mir vorbei und drückt mir ein Stück Möhre in die Schnute. Weil ich sooo brav im Körbchen liege und sie gerade beim Möhren schnippeln ist. Ich kaue und mache dann seuftzend die Augen wieder zu.
Frauchen seuftzt auch. Hach was ist sie froh mich zu haben. Ich bin ja sooooooo ein artiger Schatz und total unkompliziert.

11:35 Uhr: Ich stehe auf und setze mich erstmal vor die Tür und fange an zu quieken. Das heisst „Frauchen los mach die Tür auf, ich muss maaaaal!“
Also nimmt sie die Leine, geht mit mir raus. Ich pinkele ein bisschen, dreh mich um und geh wieder rein. Sie macht die Leine ab.
Ich steuere Richtung Körbchen, Frauchen zurück Richtung Küche.

11:48 Uhr: Ich sitze hinter Frauchen und gucke lieb. „Kann ich bitte noch so´n Möhrchen haben??“ Frauchen schickt mich zurück ins Körbchen.

12.05 Uhr: Ich sitze quiekend vor der Tür. „Och, musst Du schon wieder???“ fragt Frauchen und denkt ich müsste vielleicht ein großes Geschäft erledigen.
Also nimmt sie die Leine, geht mit mir raus. Ich schnuppere hier, schnuppere da… verbelle den Radfahrer und werde sofort an der Leine nach drinnen gezogen. Ach deswegen die Leine. – So´n Mist!
Im Haus macht sie die Leine ab, ich  steuere gefrustet Richtung Körbchen, Frauchen geht grinsend Richtung Küche.

12.25 Uhr: Ich sitze wieder vor der Tür. „Aller guten Dinge sind drei“ sagt Frauchen, nimmt meine Leine und geht mit mir raus. Ich schnuppere hier, schnuppere da…aber müssen muss ich nicht.
Ich drehe mich wieder zur Tür und will rein. Im Haus macht sie die Leine ab, ich  steuere in Richtung Körbchen, Frauchen Richtung Küche.

12.35 Uhr: Ich sitze hinter Frauchen und stuppse sie an. „Bitttäääääääähhh…. noch so´n Möhrchen !?!“ Frauchen schickt mich zurück ins Körbchen.

12.45Uhr: Ich sitze schon wieder winselnd vor der Tür. „Och, ja da war doch noch was….“ mumelt Frauchen. Schließlich war ich ja eben nicht kacken wegen dem doofen Radfahrer.
Also nimmt sie die Leine, geht mit mir raus. Ich schnuppere hier, schnuppere da… verbelle Nachbars Katze und werde sofort an der Leine nach drinnen gezogen. -Wieder Mist!
Im Haus macht sie die Leine ab, ich  steuere gefrustet Richtung Körbchen, Frauchen grummelnd Richtung Küche.

12.55Uhr: Ein Quieken vor der Terassentür. „Boah wehe du machst jetzt wiiiiiiiiiiiiiiieder nicht….“ murmelt Frauchen. Langsam klingt sie genervt.
Sie nimmt die Leine, geht mit mir raus. Ich schnuppere hier, schnuppere da… mache ein kleines Bächlein.  „Wars das??“ fragt Frauchen.
Im Haus macht sie die Leine ab, ich  steuere Richtung Körbchen, Frauchen Richtung Küche.

13:00 Uhr: Frauchen versucht das angebrannte Mittagessen im Topf zu retten.

13:05 Uhr: Ich sitze hinter Frauchen. „Kann ich vielleicht doch noch so´n Möhrchen haben??“ Frauchen schickt mich zurück ins Körbchen. Ich muss verhungern!!!

13:10 Uhr: Frauchen sitzt am Esszimmertisch und stochert in ihrem Möhrengemüse rum. Ich sitze schon wieder winselnd vor der Tür. „Neee, JETZT nicht!“ sagt Frauchen genervt…
„Aber ich muuuuuuuuuuuusss maaal!!!“ winsele ich. Warte noch 5 Minuten, dann gehn wir Gassi sagt sie. Ich winsele wieder. Herzerweichend. Sie kann ja sooo gemein sein!

13:15 Uhr: Frauchen zieht sich die Schuhe an. „Samson komm, wir gehen Gassi!!!!“ Ich lieg im Körbchen und schlafe. Frauchen seuftzt.

IMG_0716

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Frauchen in den Wahnsinn treiben!!!

  1. Hihi Samson, du bist klasse. So könnte ich mir auch einen Vormittag vorstellen. Aber hier gibt es nicht mal Möhrchen ;( Frauchen sitzt nur vor dem blöden Kasten und erzählt so einen Mist von Arbeiten. Ha! Aber das mit dem Winseln werde ich mal versuchen, vielleicht klappt es.

    Wuff-Wuff Chris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s