Zeck´ bleib bloß weg!

Jeder Hund kennt sie: ZECKEN!

Eine Zecke kann bei Menschen und Tieren durch eine Infektion verschiedene Krankheiten verursachen. Einige davon sind sehr gefährlich und unter Umständen sogar tödlich.
Mein Kumpel Whisky z.B. war ein paar Tage garnicht gut drauf und bekommt zur Zeit ein Antibiotikum, weil er sich warscheinlich bei einer Zecke mit Borreliose infiziert hat.
– An dieser Stelle: GUTE BESSERUNG, mein Freund!!!
k-IMG_9914

Borreliose ist eine Infektionskrankheit. In Mitteleuropa werden die Borrelien durch die Holzblock-Zecke übertragen. Wird ein Hund gebissen, werden die Borrelien aktiviert und gelangen nach ca. 24 Stunden in den Hund. Bei dieser Krankheit können Organe, Gelenke, Gewebe und das Nervensystem befallen werden. Infizierte Tiere fühlen sich schlapp, haben Fieber und zeigen Anzeichen von Lahmheit. Borreliose kann mit speziellen Antibiotika behandelt werden, aber es ist wichtig, dass diese Behandlung rechtzeitig erfolgt. Je eher ein Hund zum Tierarzt kommt, desto besser sind die Heilungschancen.

Die beste Möglichkeit, einen Hund vor Borreliose zu schützen, ist das sorgfältige Absuchen nach den Spaziergängen. Da Zecken im Wald, auf Wiesen, im Gestrüpp und dichtem Unterholz verstärkt vorkommen, sind wir Hunde sehr gefährdet, von einer Zecke befallen zu werden. An den Ausdrünstungen erkennt die Zecke ihre Opfer und lässt sich bei Kontakt mit Mensch oder Hund fallen. Wenn sie gelandet ist, sucht sie sich eine warme Körperstelle mit dünner Haut und beißt zu. Beim Aussaugen des Blutes, was mehrere Tage dauern kann, gibt die Zecke nach und nach unverdauliche Blutbestandteile in die Wunde zurück. Hierbei können die krank machenden Erreger übertragen werden.

ICH kenne Zecken zum Glück bisher nur von Erzählungen her, denn ich bekomme einmal im Monat ein Präparat in den Nacken geträufelt, dass die lästigen Parasiten abhalten soll.
Da ein Grossteil der Zecken gegen das oft benutzte „Frontline“ inzwischen immun sind, benutzen wir dieses Jahr „Preventic„. Hergestellt wird das Mittel von der Firma Virbac, die sich auf Tiermedizin spezialisiert hat. Frauchen hat zwei Packungsgrößen im Haus: Für Murphy die Applikatoren  mit 1 ml, und für mich die mit 2 ml. In der Packung sind immer 6 Applikatoren enthalten, das reicht für eine komplette Saison.

Vom Mittel selbst merke ich nix. Frauchen tröpfelt es mir in den Nacken und es dringt dann in die oberen Hautschichten ein. Flöhe und Zecken werden abgetötet, wenn sie sich an mir verbeissen. Der Wirkstoff lähmt die  Parasiten und sie verenden. Es riecht anfangs ein wenig, trocknet aber innerhalb ein paar Stunden. Das Fell ist dann ein bißchen verschmiert, aber das läßt sich zwei drei Tage später leicht ausbürsten und man sieht nichts mehr davon.

Es ist wasserfest, was bei mir Wasserratte sehr wichtig ist. Um die Gewässer aber nicht zu belasten, sollte ich am Tag der Anwendung aber nicht schwimmen gehen, deswegen trifft es sich ganz gut, dass heute doofes Wetter ist.

k-IMG_0706

Advertisements

5 Kommentare zu “Zeck´ bleib bloß weg!

  1. Hallo Samson,

    du hast aber Glück, dass du die Dinger nicht kennst. Ich wollte mir die Zecken immer als Haustiere mit nach Hause nehmen und war dann traurig, wenn Frauchen sie mir weg genommen hat. Aber irgendwann hat sie mir erklärt, wie gefährlich die Biester sind. Frontline hilft bei mir auch nicht mehr, aber mit Ex-Spot klappt es seit zwei Jahren ganz gut. Ich hoffe, auch dein neues Mittel funktioniert.

    Wuff-Wuff Chris

  2. In diesem Jahr gibt es hier echt viele Zecken.. immer wieder finden wir welche auf den Hunden. Allerdings scheue ich mich immer „Gift“ einzusetzen, denn ich weiß nicht, wie sehr es die Tiere belastet. besonders Mira ist ja vorgeschädigt…
    Na, mal sehen

    • Generell hält mein Frauchen auch nciht viel von Chemie, aber ich bin „jobbedingt“ deutlich mehr im Wald und auf hohen Wiesen unterwegs als so manch anderer Hund… das Risiko mir eine Infektion einzufangen ist einfach zu hoch…

      • Wir sind NUR im Wald und in den Wiesen unterwegs und es gibt echt viele Zecken hier… 😦 auch unser Gelände ist total verwildert..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s