Kurzbesuch von Whisky

Frauchens Kofferraumklappe ist kaputt. Irgendwie hat das Schloss den Geist aufgegeben und die Klappe lässt sich nicht mehr öffnen. Zum Glück kann man kann die Glasscheibe separat öffnen. Ich verstehe nur nicht, dass Frauchen immer so fürchterlich keucht, wenn sie mich durchs Fenster hebt.
Ich bin ganz schön gewachsen und ordendlich schwer geworden sagt sie. Phaaah, 27 Kilo sind doch NIX. Was macht die erst, wenn ich ausgewachsen bin ??? 😉

 

Heute ist mein Kumpel Whisky auf dem Weg vorbei gekommen und wir haben ein bisschen im Garten gespielt bis er wieder weiter musste. Aber irgendwie hatte der heute nicht so die Lust zu toben. Frauchens Leckerchen wollt er auch nicht. Vielleicht bekommt ihm die Zeitumstellung  nicht oder er ist bockig, weil er jetzt immer an die Leine muss?  😛
Ich hatte jedenfalls Spaß und konnte mir die Zeit bis zum Training ein bisschen vertreiben. Das Training war auch sehr erfolgreich. Heute saß einer ganz doll tief im Holzstapel versteckt. Ich bin zum Holz hin, hab mich umgedreht und ihm erstmal nen dicken fetten Haufen hingesetzt. Der Versteckte rief „Boooah Samson Du oller Stinker!“ und schwupps wusste ich , wo genau er sich versteckt hatte. – Person gefunden, Ziel erreicht!!! 😉

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kurzbesuch von Whisky

  1. Inzwischen siehst du auch wie ein Hund aus… also weniger wie ein Welpe. 🙂
    Schmuck schmuck!

    Aber treib mal dein Frauchen an. Die vernachlässigt die Montagfotoseite 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s