Mein bester Kumpel und Schulkamerad

Die Welpenspielstunden sind weil ich inzwischen zu alt geworden bin vorrüber. Inzwischen bin ich 2x in der Woche beim Rettungshundetraining, 1x in der Woche beim Obedience und ab heute gehe ich noch 1x in der Woche in eine ganz „stinknormale“ Hundeschule.

Eigentlich würde das Obediencetraining, dass ich bis zur Begleithundeprüfung machen werde ja reichen, aber es soll wohl sehr wichtig sein, dass ich weiterhin oft Kontakt mit Artgenossen habe, denn mein Frauchen wünscht sich einen absolut sozialverträglichen Hund. Da wir die Basics der Hundeerziehung sowieso jeden Tag zuhause üben hat sie sich schließlich überlegt, dass wir das auch in einer Hundeschule unter Anleitung tun können. So schleichen sich dann auch nicht so viele Fehler ein.
Heute wars nun also so weit und ich durfte das erste mal in die Hundeschule.

In der Schule sind noch 5 andere ca. gleichaltrige Junghunde, die alle zum Familienhund ausgebildet werden sollen, aber das allercoolste an der ganzen Sache:
Whisky geht in die selbe Klasse und ist ab jetzt nicht nur mein bester Kumpel sondern auch mein Schulkamerad!

k-IMG_3622
Für uns beide ist das eine ganz besondere Herrausforderung, da wir so gern miteinander spielen, wir uns aber zwischen der Spielpausen konzentrieren sollen. Aber so lernen wir gleich, die Übungen die wir machen sollen auch unter Ablenkung auszuführen. Heute haben wir z.B. „Sitz“ und „Platz“ sowie die Grundstellung zum „bei Fuss gehen“ gelernt. Ich hab mich ein bisschen gelangweilt, denn das kann ich alles schon, aber es schadet ja nicht, das immer und immer wieder zu üben.

Da Whisky und ich nach der Übungsstunde überhaupt nicht ausgepowert waren und unbedingt noch spielen wollten, sind wir mit unseren Frauchens noch eine Runde im Sonnenuntergang zusammen Gassi gegangen. Das war ein Spaß!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s