Eingeseift

Heute waren Murphy und ich mit Frauchen auf dem Thüster Berg im Wald. Das war total toll, denn der Schnee ist dort viiiel höher als zuhause. Murphy fand das nicht so toll, der ist ja auch viel kleiner als ich. Nicht mehr lang, dann versinkt der im Schnee.

Eigentlich wollte ich ja bis ganz nach oben laufen, aber Frauchen sagt, im Schnee zu stapfen sei viel zu anstrengend für mich und ist nach einiger Zeit wieder umgedreht.
Trotzdem hatten wir viel Spaß. Wir Hunde haben uns gegenseitig in den Schnee geworfen und ich hab Murphy erstmal so richtig mit Schnee eingeseift!

k-IMG_0147

k-IMG_0153

k-IMG_0150

Wir haben Fangen gespielt und waren beide hinterher müde. Toben macht Spaß, ist aber im Schnee tatsächlich total anstrengend.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s