Einschulung

2 Monate und 4 Tage bin ich jetzt erst alt und habe heute meine Einschulung gehabt! Ich war nämlich  bei der Welpenspielstunde der  Tierarzt-Hundeschule.

Ich habe eine Reihe netter andere Welpen verschiedener Rassen kennengelernt und mit ihnen getobt. Vom Chiwawa über den Dackel und den Collie bis hin zum Berner Sennenhund war alles dabei. Eine tolle Gruppe!

Aber das war keine einfache Spielstunde, sondern die Probestunde der neuen Hundeschule. Mein Frauchen ist total begeistert, denn dabei handelt es sich nicht nur um ein einfaches Welpenspielen sondern ich hab echt was gelernt.

Das Spielen ging „gesitteter“ als im Tierheim zu: Die Welpen und ihre Besitzer waren durch die Bank weg nett. Die Trainerin hat ganz viele Sachen erzählt und zwischendurch haben wir eine richtig echte Lerneinheit eingelegt. Vermittelt wurde der Begriff „LASS“.  Wir werden das weiterhin schön üben, denn wenn ich verstanden hab was das bedeutet, soll ich dann alles essbare, was irgendwo rumliegt, nicht aufnehmen.
Sehr sinnvoll für mein weiteres Leben. Unterwegs auf der Suche nach einer vermissten Person im Wald könnten mir bestimmt irgendwelche Lebensmittel über den Weg laufen.

Es waren sogar ein paar Kinder vor Ort, so dass ich auch mal Kontakt mit kleinen Zweibeinen haben konnte.

Frauchens Freundin hat ganz viele tolle Fotos von dieser Stunde gemacht:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s